DER 7. SPORTFREUNDE CUP


Es war wieder einmal ein toller Tag mit ganz wunderbaren Fußballspielen. Der 7. Sportfreunde Cup hatte dieses Mal drei Turniere in einem zu bieten. Zunächst das große Hauptturnier, der Mannschaften für Menschen mit einer geistigen Behinderung (ID-Fußball) bzw. inklusiven Teams. Außerdem fanden wieder ein Turnier des Amputiertenfußballs und ganz neu eins für unsere Kinder mit Handicap statt.


Von der Firma ITK gab es eine Geld- und Zeitspende! Das heißt über 1000,- Euro wurden den Sportfreunden zu Beginn der Veranstaltung überreicht. Außerdem hatten sich sechs Mitarbeiter der Firma Zeit genommen, das Turnier mit kräftig "Manpower" (auch weiblicher Natur) zu unterstützen. Eine super tolle Sache! Danke dafür!

SIEGER

Amputee: Sportfreunde
Kinder: Werder Bremen
ID-Teams: Berlin


Der Sportfreunde-Wintercup gilt als die sogenannte "Mutter" aller Sportfreunde-Aktivitäten. Damit hat vor knapp fünf Jahren alles begonnen. Diese Veranstaltung wird zunehmend bunter und soll auch zukünftig noch weiter entwickelt werden.

 

zurück